Home - Aus der FWG - Selbstverständnis

Selbstverständnis

FWG

Wir sind ein parteipolitisch unabhängiger und gemeinnütziger Verein. Unsere derzeit 63 Mitglieder kommen aus verschiedenen Berufs- und Altersgruppen.

Wir engagieren uns auf kommunaler Ebene, die sachorientierte Arbeit steht hierbei im Vordergrund. In den Diskussionen um das Wohl und die Zukunft unserer beiden Gemeinden und der Verbandsgemeinde werden unterschiedliche Meinungen akzeptiert, einen Fraktionszwang für unsere Mandatsträger in den politischen Gremien gibt es nicht.
Es gibt bei uns keinerlei politische Vorgaben, jeder ist sich und seiner Verantwortung verpflichtet.
Im Gegensatz zu den etablierten Parteien müssen wir keine Rücksicht auf übergeordnete Trends nehmen.

Unsere gemeinsamen Ziele
  • die Erhaltung des ländlichen Lebensraums
  • ein intaktes Dorfleben
  • die Eigenständigkeit der Ortsgemeinden und
  • der ausgewogene Umgang mit den finanziellen Mitteln
verbinden uns.

Gerne unterstützen wir gute Vorschläge anderer Gruppierungen.
Großen Wert legen wir auf gegenseitige Achtung und Toleranz in den Gremien.
Wichtig ist uns Transparenz vor und bei politischen Entscheidungen.